Low Carb Erdbeer-Shake

Eine kleine Abkühlung gefällig? Dann habe ich hier einen leckeren Erdbeer-Shake für euch. Er sorgt gerade an warmen Sommertagen für eine Abkühlung und stillt zudem die Gelüste nach Süßem. Das Rezept ist natürlich auch mit anderen Früchten umsetzbar.

Zutaten:

  • 500 g Erdbeeren
  • 100 ml Sahne
  • 400 ml Mandelmilch
  • Puderxuckernach Geschmack

Zubereitung Erdbeer-Shake:

Die Erdbeeren waschen und in kleine Stücke schneiden. Dann für ein paar Stunden in die Tiefkühltruhe stellen.

Wenn die Erdbeeren tiefgekühlt sind, in einen leistungsstarken Mixer oder Multizerkleinerer geben und mit Sahne zu Eis verarbeiten. Dann die Mandelmilch dazu geben und zu einem leckeren Shake mixen. Bei Bedarf noch etwas Puderxucker zum Süßen dazu geben. 

Den Erdbeer-Shake auf 2 – 3 Gläser aufteilen und genießen. Wer möchte, kann wie ich, noch eine Sahnehaube darauf setzen.

Mandelmilch habe ich genommen, da ich Getränke mit Xucker und Milch nicht so gut vertrage. Mit Mandelmilch ist es für mich aber viel bekömmlicher. Zudem hat das Ganze dann auch etwas weniger Kohlenhydrate.

Wer nicht so lange warten möchte, bis das Getränk eisgekühlt ist, kann die Erdbeeren auch sofort pürieren und verwenden.

Kennt ihr schon meinen Lassi? Dann schaut doch mal hier vorbei.

One thought on “Low Carb Erdbeer-Shake

  1. Wir haben so viele Erdbeeren im Garten, da ist der Tiefkühlschrank eh schon voll, von daher schnelle Zubereitung und von allen für mega lecker befunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.