Zucchini-Tomaten-Auflauf mit Raclettekäse

Diesmal habe ich einen schönen und gefächerten Zucchini-Tomaten-Auflauf mit Raclettekäse für euch. Der Auflauf sieht aber nicht nur schön aus, sondern er schmeckt auch noch ausgezeichnet. Zudem ist das Rezept low-carb und glutenfrei.

Zutaten:

  • 1000 g Zucchini
  • 1000 g Fleischtomaten
  • 400 g Raclettekäse in Scheiben
  • 2 Eier
  • 200 g Schmand
  • Salz, Pfeffer, Knoblauchpulver, Petersilie
  • Brotschneidemaschine oder verstellbare Reibe
  • Ausreichend große Auflaufform

Zubereitung Zucchini-Tomaten-Auflauf:

Die Zucchini waschen die Enden entfernen und einmal in der Mitte teilen. Ich empfehle die Zucchini mit einer Brotschneidemaschine der Länge nach in ca. 2 mm dünne Scheiben zu schneiden. Die Zucchinischeiben in eine Schüssel geben und gut salzen.

Dann die Tomaten waschen, das Grün entfernen und ebenfalls in dünne Scheiben schneiden. Falls die Tomaten schon schön weich sind, empfehle ich dafür besser ein Messer.

Nun in gleichmäßigen Abständen, von einer Seite der Auflaufform, eine bis drei Reihen Zucchini und dann wieder Tomatenscheiben auszulegen. Wichtig ist dabei, dass es wie bei Dachziegel immer Abwechselnd verläuft. Das wird wiederholt bis die Auflaufform voll ist. 

Anschließend die Eier mit dem Schmand verquirlen und mit Salz, Pfeffer, Knoblauch sowie Petersilie abschmecken.

Die Soße langsam über das Gemüse geben.

Zum Schluss den Raclettekäse einmal in der Mitte durchschneiden und die einzelnen Scheiben gleichmäßig zwischen das Gemüse stecken. 

Mit dieser Version entsteht das schöne gefächerte Muster.

Den Zucchini-Tomaten-Auflauf in den vorgeheizten Backofen geben und bei 180° Umluft ca. 30 – 40 Minuten backen lassen.

Wer keinen Raclettekäse mehr hat, kann auch anderen Scheibenkäse verwenden der schmilzt.

Auch anderes Gemüse kann verwendet werden. Ich empfehle dazu aber eher Karotten, Petersilienwurzeln oder weißen Rettich.

One thought on “Zucchini-Tomaten-Auflauf mit Raclettekäse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.