Mein Urheberrecht – Ein paar klare Worte dazu

Als ich meinen Blog Ende 2014 angefangen habe, habe ich es gemacht, weil ich wie viele von meinen Lesern meine Rezepte einfach nur in Facebook reingestellt habe. Diese wurden aber dann schnell kopiert und weiterverbreitet ohne Namen. Weil mich das damals schon gestört hat, habe ich mir gedacht, ich mache mache diesen Blog und stelle alle Rezepte gebündelt auf meinen Blog. So muss jeder nur noch den Link kopieren und alles ist super! Zumindest war so mein naives Denken.

Read more

Linzertorte mit Zwetschgen-Chialade

Ich hab von meiner Mutter Zwetschgen geschenkt bekommen und ich wusste sofort was ich damit machen will. Denn das Rezept habe ich eigentlich schon seit einem Jahr im Kopf, aber ich habe die Linzertorte mit Zwetschgen-Chialade einfach nicht mehr geschafft zu backen. Jetzt aber war das mein erster Zwetschgen-Kuchen im Jahr. Natürlich wie immer low-carb und glutenfrei.

Read more

Kräuter-Omlette-Wraps – warm und kalt genießen

Ich hatte mal wieder Lust auf Wraps. Allerdings war mein Kühlschrankinhalt doch sehr überschaubar. Gefunden habe ich ein Päckchen Eier, Gürkchen, Käse und Schinken. Also habe ich beschlossen etwas daraus zu machen. Kombiniert mit frischem Basilikum vom Balkon kamen diese Kräuter-Omlette-Wraps dabei raus. Natürlich wie immer low-carb und glutenfrei.

Read more

Blumenkohlreis mit Gurken-Hackfleisch-Soße

Momentan gibt es günstig Gurken. Daher habe ich mir mehr gekauft als üblich, mit dem Gedanken: „Gurkensalat geht immer!“. Nun war es aber nicht so. Und so hab ich mir gedacht ich verarbeite es mal in meinem Essen. Im Kopf hatte ich den Gedanken, dass ich es wie bei den Schmorgurken handhabe, so ist die Gurken-Hackfleisch-Soße entstanden. Aber da die normale Salatgurke etwas anders schmeckt, merkt man es auch in diesem Gericht. Was aber nicht schlecht ist, da das Gericht so noch eine angenehme Frische bekommt. Das Beste an dem Rezept ist: Ihr bekommt alle Zutaten auch im Discounter.

Read more