Chocolate-Chip-Cookies die Zweite

Vor über zwei Jahren habe ich schonmal Schoko Cookies gemacht. Jetzt wollte ich mein Rezept von den Chocolate-Chip-Cookies aber verbessern und mit dem Wissen von Heute ist es mir auch gelungen. Ich habe einfach ein paar Zutaten weggelassen aber im Verhältnis mehr Butter in den Teig gegeben. So, dass die Cookies einfach noch mehr Geschmack haben. Sie sind genau wie man sich die amerikanischen Kekse vorstellt. Einfach lecker.

Read more

Himbeer-Frischkäse-Kuchen ein No-Bake-Cake

Ich habe immer mal wieder Probleme mit meinen Torten. Manchmal klappt ein Teig einfach nicht wie er soll. Da ich aber ungerne meine Sachen wegwerfe, versuche ich etwas Neues daraus zu machen. Diesmal wurde aus meinem kaputten Kuchen ein No-Bake-Cake, um genauer zu sein ein Himbeer-Frischkäse-Kuchen. Er ist sau lecker, schmeckt frisch und fruchtig und er kann sich zudem wirklich sehen lassen. 

Read more

Rainbow-Kringel – lecker, lowcarb und kalorienarm

Bei mir gibt es diese Woche etwas Buntes. Ostern ist zwar vorbei aber nach dem Wintereinbruch habe ich doch Lust auf einen Hauch von Frühling. Also habe ich diese Rainbow-Kringel gemacht. Das Beste ist, sie sind nicht nur schön bunt, sondern bestehen auch aus leckerem Baiser, das nicht nur sehr lecker ist, sondern auch noch richtig schön kalorienarm.

Read more

New York Style Cheesecake

Ich habe tatsächlich Butterplätzchen von Weihnachten in meiner Keksdose entdeckt. Der Kurze Geschmacks- und Geruchstest hat ergeben, dass sie noch genießbar sind. Da ich aber jetzt keine Lust mehr auf Weihnachtskekse mehr habe, habe ich beschlossen einen New York Style Cheesecake daraus zu machen. Gesagt getan. Nach ein bisschen recharchieren habe ich meine eigene Kreation vom Kuchenklassiker entwickelt.

Read more

Apfel-Zimt-Muffins, saftig und lecker

Ich liebe ja Streuselkuchen, aber in dem Fall habe ich beschlossen, anlässlich meines Geburtstags, leckere Apfel-Zimt-Muffins für meine Arbeitskollegen zu backen. Ich finde für so einen Anlass sind Muffins einfach praktisch, da sie sich perfekt portionieren lassen. So auch in diesem Fall. Natürlich sind die kleine Küchlein lowcarb aber auch glutenfrei.

Read more

Low carb Donauwelle – wunderbar zum Teilen

Die Donauwelle weckt bei mir Kindheitserinnerungen. Früher hat meine Cousine den wohl besten Kuchen gebacken. Nun als Erwachsene stand ich bei einem Familienfest wieder davor…Ich muss gestehen, dass ich mich auch nicht zurück halten konnte. Also habe ich ein sehr kleines Stückchen probiert, einfach um diese Kindheitserinnerung noch einmal zu schmecken. Und wisst ihr was? Ich fand den Kuchen einfach nur zu süß. Und ich hab mir gedacht, den mache ich selbst nochmal, diesmal mit weniger Süße und natürlich low carb. Tadaa!! Da ist er.

Read more