Vanille-Mandelmilch-Shake, Low Carb und vegan

Für warme Tage empfehle ich gerne etwas Eisgekühltes. Wie zum Beispiel den eisgekühlten Vanille-Mandelmilch-Shake. Der Shake ist Low Carb, kalorienarm und sogar vegan. Aber probiert es selbst. Das Rezept findet hier:

Zutaten:

– 1 L Mandeldrink oder Mandelmilch
– 3 EL Xucker Light
– 1 Vanilleschote- Eiswürfelbehälter
– Mixer

Zubereitung Vanille-Mandelmilch-Shake:

Zuerst muss 1/3 der Mandelmilch in den Eiswürfelbehälfter gefüllt und eingefroren werden. (Wer keinen Eiswürfelbehälter hat kann auch ein anderes Gefäß benutzen muss das Eis aber selbst zerkleinern.)

Die gefrorene Mandelmilch nun aus dem Behälter holen. Falls es Probleme gibt, einfach kurz antauen lassen. Anschließend die Eiswürfel in den Mixer geben und die restliche Mandelmilch hinzugeben. Alles gut pürieren. Nun den Xucker sowie das Mark der Vanilleschote hinzugeben. dann nochmals mixen.

Wenn der Inhalt des Mixers sämig und dickflüssig ist, ist der Vanille-Mandelmilch-Shake auch schon fertig und kann sofort serviert werden.

Mein Tipp: Wer keine Lust auf Vanille hat kann durch Zugabe von zuckerfreiem Sirup oder den Flavdrops einen anderen Geschmack erzeugen.

Viel Spaß beim nachmachen.

 

Kommentar verfassen