tomatensuppe

Leckere Tomatensuppe mit Pizza-Bacon-Sticks

Ich liebe ja Tomatensuppe, aber selbst gemacht habe ich sie vorher nicht.…

Ich liebe ja Tomatensuppe, aber selbst gemacht habe ich sie vorher nicht. Das habe ich nun geändert und ich weiß, dass ich es nun immer wieder machen werde. Dazu gab leckere Pizza-Bacon-Sticks aus dem Teig von meinem letzten Flammkuchen. Ich kann euch sagen, das hat sich unheimlich gut ergänzt. Natürlich funktioniert beides auch einzeln!

amarettoeis

Kohlenhydratarmes Amaretto-Eis mit Mandelkrokant

Diesmal habe ich ein Eis gemacht. Das ist eine kleine Premiere für…

Diesmal habe ich ein Eis gemacht. Das ist eine kleine Premiere für mich. Das Rezept ist durch eine Kooperation mit Angela von Familiezuckerfrei.ch enstanden. Der Deal ist es,  gegenseitig ein Rezept auszusuchen und es in ein neues tolles low carb Rezept zu verwandeln. Ich muss gestehen man kann sich nicht so schnell entscheiden, denn es finden sich so viele Leckereien auf dem Blog, dass man garnicht so recht weiß wo man anfangen soll. Aber da mir ein Arbeitskollege seine Eismaschine gerade ausgeliehen hat, war eigentlich ziemlich klar was ich machen will. Ich habe mich für das Schoko-Sahne-Eis entschieden und es in ein, zugegeben, nicht ganz so kinderfreundliches aber unheimlich leckeres Amaretto-Eis verwandelt.

mandelstollen

Mandelstollen ohne Rosinen

Ich hatte noch Zitronat und Orangeat. Also habe ich beschlossen mich an…

Ich hatte noch Zitronat und Orangeat. Also habe ich beschlossen mich an einem leckeren Mandelstollen zu versuchen. Ich finde er schmeckt sehr lecker, allerdings sättigt er auch unheimlich. Aber eine Sache ist besonders an dem Stollen, denn ich habe die Rosinen einfach weggelassen. Warum? Ich mag einfach keine und das Argument mit dem hohen Kohlenhydratanteil zieht meistens auch. Tatsächlich habe ich dafür sogar ein Lob von meinen Testessern bekommen. Vielleicht gehts euch ja auch so, dann ist dieses Rezept genau das Richtige!

glueweinschnitte

Glühweinschnitten

Zum Start des Christkindlesmarkt hatte ich irgendwie lust auf Glühweinschnitten. Also bin…

Zum Start des Christkindlesmarkt hatte ich irgendwie lust auf Glühweinschnitten. Also bin ich in die Küche und habe mal geschaut was ich so finde. Und habe einfach angefangen zu werkeln… Rausgekommen ist dabei das was ich mir vorgestellt habe: Ein schön saftiger Kuchen mit weihnachtlichen Gewürzen und einer angenehmen Weinnote.

brokkoli_rettich_auflauf

Brokkoli-Rettich-Auflauf

Ich liebe einfach Aufläufe, denn das bedeutet, dass es nochmal eine extra…

Ich liebe einfach Aufläufe, denn das bedeutet, dass es nochmal eine extra Portion Käse gibt. Und trotzdem bleiben sie vielfältig. In diesem Fall habe ich einen Brokkoli-Rettich-Auflauf gemacht. Wem der Rett ich komisch vorkommt, den kann ich beruhigen. Die Schärfe hat er bereits verloren und hat eher etwas von einer leckeren Kartoffel.

baumkuchenecken_4

Low carb Baumkuchen-Ecken

Mein liebstes Weihnachtsgebäck ist ja der Baumkuchen. Da der aber in der…

Mein liebstes Weihnachtsgebäck ist ja der Baumkuchen. Da der aber in der üblichen Form schwer nachzubacken ist, habe ich kleine Baumkuchen-Ecken gebacken. So habe ich den leckeren Geschmack aber auch gleichzeitig nur kleine Häppchen und komme nicht in Versuchung mehr zu essen als man sollte.

falsche_maultaschen

Falsche Maultaschen, low carb und einfach zubereitet

Durch meine schwäbischen Wurzeln ist eines meiner Lieblingsgerichte, neben Spätzle natürlich,  Maultaschen,…

Durch meine schwäbischen Wurzeln ist eines meiner Lieblingsgerichte, neben Spätzle natürlich,  Maultaschen, aller Art aber am liebsten gebraten. Leider habe ich sie nicht mehr häufig durch meine Ernähungsumstellung. Da ich mich damit aber nicht so recht abfinden möchte, habe ich jetzt falsche Maultaschen gemacht. Ihr fragt euch wieso ich sie falsche Maultaschen nenne? Naja das Fleisch ist nicht in leckerem Nudelteig versteckt sondern in kohlenhydratarmen Pfannkuchen.

ku%cc%88rbis-gnocchi

Nachgekocht: Kürbis-Gnocchi

Ich bin immernoch in der heißen Kürbis-Phase. Also immer auf der Suche…

Ich bin immernoch in der heißen Kürbis-Phase. Also immer auf der Suche nach neuen Rezepten. Nicht immer muss ich sie selbst kreieren, manchmal mag ich es auch, es einfach nachzukochen. Wie in dem Fall hier. Ich wusste ganz genau, dass ich Kürbis-Gnocchi ausprobieren will, also habe ich das Internet nach einem schönen Rezept durchsucht. Dabei bin ich auf den Blog von Nina Wolves gestoßen. In dem Blog geht es nicht nur um Ernährung sondern auch um Fashion bzw. allgemein das Leben von Nina.

granatsplitter

Low Carb Granatsplitter

Jetzt gibts low carb Granatsplitter, der Klassiker vom Bäcker. Meistens sind es…

Jetzt gibts low carb Granatsplitter, der Klassiker vom Bäcker. Meistens sind es die Reste vom Gebäck, so auch bei mir. Denn ich muss gestehen, dass ich meinen Schoko-Zimt-Kuchen nicht richtig abgedeckt habe, so ist er eingetrocknet und war nicht mehr so lecker. Da ich aber nicht gerne Essen wegwerfe, habe ich einfach beschlossen selbst ein paar kleine Granatsplitter zu machen.